Weihnachtsgeschichte 2013

 Die Geschichte von Weihnachten begann vor vielen , vielen Jahren... Der Kaiser Augustus ließ eine Volkszählung veranstalten..Also machten sich Maria und Josef auf den Weg. Stellt euch vor, von Nazareth bis nach Bethlehem sind es ungefähr 120 km. Und Maria und Josef konnten nicht bequem im Auto fahren, denn soetwas gab es damals noch nicht. Sie gingen zu Fuß, einmal bergauf, einmal bergab...

so lasen unsere Hortkinder Therese, Leonie und Maja die Weihnachtsgeschichte für uns. Annabelle und Leif fanden als Maria und Josef
" kein Raum, kein Platz, kein liebes Wort. "
Doch es gab Engel und Hirten.... Und das Kindlein konnte geboren werden.....
Die Engel tanzten und jubelten: ".. brachten uns die Kunde, schnell nach Bethlehem zu gehen. Lasst uns zu dem Stalle eilen, um das KIndelein zu sehen.."

Lilly verzauberte uns mit dem Lied vom kleinen Trommelmann , der in Gestalt von Lukas unsere Kinderschar anführte :

Frohe und gesegnete Weihnacht!

Zurück